Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 14, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Beschluss:

Der Rat der Gemeinde Jemgum beschließt einstimmig, die Ortsvorsteher aus den zusammengelegten Wahlgebieten gemäß dem NkomVG auf Vorschlag aus der Mitte des Rates her zu bestimmen. In der konstituierenden Sitzung werden vom Rat eine oder mehrere Personen für die Funktion als Ortsvorsteher vorgeschlagen. Dann erfolgt eine Wahl innerhalb des Rates. Diese  kann auf Antrag auch geheim stattfinden. Es soll ein Agreement getroffen werden, dass möglichst Personen aus den jeweiligen Ortschaften vorgeschlagen werden.